D K S V

Was ist ein Schraubenkompressor und wie funktioniert er?

Funktionsweise des Schraubenkompressors

Die Grundform des Schraubenkompressors, genauer gesagt der Verdrängerkompressor mit Doppelschraube, entstand vor knapp 90 Jahren als günstige Möglichkeit, einen konstanten Luftstrom mit einem „fest verbauten“ Druck zu erzeugen. Denn die Schraubenelemente dieses Kompressors bestimmen allein durch ihre Bauweise (Länge, Schraubensteigung etc.) den Druck, auf den das Gerät die Einlassluft verdichten kann.

Ölfreie und öleingespritzte Verdichtung

Zu unterscheiden ist zwischen Kompressoren, die ölfrei verdichten, und öleingespritzten Kompressoren. Bei Letzteren wird Öl in die Verdichtungskammer gespritzt, um die beweglichen Teile des Kompressors zu kühlen und zu schmieren. Beide Methoden können äußerst effizient Druckluft liefern, wenn sie richtig eingesetzt werden. Schraubenkompressoren profitieren von dem Umstand, dass die Schraubenelemente im Kompressorgehäuse keinen Kontakt miteinander haben. Ölfreie Kompressoren liefern Druckluft für spezielle Anwendungen in der Pharma- und Lebensmittelindustrie. Öleingespritzte Schraubenkompressoren überzeugen dagegen mit einem enormen Druckaufbau (bis zu 15 bar pro Stufe), um auch höchste Anforderungen zu erfüllen. Sie sind der Klassiker in der indusrtiellen Anwendung. Theoretisch ließe sich das auch mit ölfreien Kompressoren bewerkstelligen, jedoch nur über mehrere Stufen und Kühleinheiten, wodurch der Platzbedarf und auch die Kostenintensität steigt.

Ein Schraubenkompressor ist der Standard ab einem Druckluftbedarf ab 2 Stunden täglich

Bei all seinen Vorteilen hat der Schraubenkompressor nur einen „Nachteil“: Er muss unter relativ konstanter Last laufen. Das heißt, dieser Bautyp eignet sich nur für Anlagen mit Verbrauchern, die einen dauerhaften Druckluftbedarf haben. Ab 2 Stunden kontinuierlichem Druckluftbedarf täglich gilt ein Schraubenkompressor praktisch als Industriestandard, bei allem darüber sowieso. Durch den konstanten Volumenstrom bei zuverlässig gleichbleibendem Druck wird eine effiziente und damit kostengünstige Versorgung Ihrer Geräte mit Druckluft sichergestellt. Eine Übersicht der Schraubenkompressoren von Atlas Copco finden Sie in unserem Webshop. Falls Sie Fragen haben, nutzen Sie gerne unsere Kontaktoptionen.

Schraubenkompressoren

GA 5 - 11: Öleingespritzte Schraubenkompressoren 5,5 bis 11 kW GA 5 - 11: Öleingespritzte Schraubenkompressoren 5,5 bis 11 kW
  • Hocheffizient für geringere Betriebskosten
  • Auch mit Integrierter Luftaufbereitung erhältlich
  • Entspricht ISO-Normen 9001, 14001 und 1217
ab 6.440,00 € *
G 7 -15: Öleingespritzte Schraubenkompressoren 7,5 bis 15 kW G 7 -15: Öleingespritzte Schraubenkompressoren 7,5 bis 15 kW
  • Ermöglicht unterbrechungsfreien 100-%-Arbeitszyklus
  • Geringer Platzbedarf durch Plug-and-Play-Installation
  • Geräuscharmer Betrieb durch Schallschutzgehäuse
ab 5.088,00 € *
GA 18-37 VSD+ GA 18-37 VSD+
  • Wegweisende Innovation für den industriellen Bereich, die neue Maßstäbe setzt
  • Ausgestattet mit innenliegendem Permanentmagnetmotor
  • Variable Drehzahlregelung und innovativer Motor verringern den Energieverbrauch
ab 17.200,00 € *
GA 11+-30 GA 11+-30
  • Konstruiert für härteste Bedingungen
  • Hochentwickelte Steuerung und Überwachung
  • Hervorragender Volumenstrom bei hoher Effizienz
ab 9.240,00 € *
GA30+-45+ GA30+-45+
  • Geringe Wartungsanforderungen durch integrierten Antrieb mit geschlossenem Getriebe
  • Auch mit integrierter Luftaufbereitung erhältlich
  • Viele Konfigurationsoptionen
Preis auf Anfrage
GA 5-15 VSD+ GA 5-15 VSD+
  • Wegweisende Innovation für den industriellen Bereich, die neue Maßstäbe setzt
  • Ausgestattet mit innenliegendem Permanentmagnetmotor
  • Variable Drehzahlregelung und innovativer Motor verringern den Energieverbrauch
ab 7.488,00 € *
GA 110-160 VSD+: Öleingespritzte Schraubenkompressoren, drehzahlgeregelt 110 bis 160 kW GA 110-160 VSD+: Öleingespritzte Schraubenkompressoren, drehzahlgeregelt 110 bis 160 kW
  • Höchste Zuverlässigkeit bei geringen Betriebskosten
  • Ausgelegt für Dauerbetrieb unter härtesten Bedingungen
  • Wartungsfreundlicher Aufbau
Preis auf Anfrage
GA 90+-160: Öleingespritzte Schraubenkompresoren 90 bis 160 kW GA 90+-160: Öleingespritzte Schraubenkompresoren 90 bis 160 kW
  • Sehr geringe Lebenszykluskosten; Ausgelegt für den Dauerbetrieb unter härtesten Bedingungen; Erhältlich mit integrierten Kältetrockner
Preis auf Anfrage
GA 15 -26: Öleingespritzte Schraubenkompressoren 15 bis 26 kW GA 15 -26: Öleingespritzte Schraubenkompressoren 15 bis 26 kW
  • Innovative, öleingespritzte Schraubenkompressoren der neuesten Generation
  • Höchste Produktivität bei minimierten Gesamtbetriebskosten
  • Volle Kontrolle mit integrierter Elektronikon-Steuerung
ab 9.240,00 € *