Hochwertige Filter für hohe Luftreinheit und minimale Druckabfälle

Seit 1998 arbeitet ein spezialisiertes Entwicklerteam an der Entwicklung moderner Filterlösungen. Wir investieren unser Expertenwissen in neue Filtermechanismen, modernste Prüfeinrichtungen und revolutionäre Innovationen. Bereits seit vielen Jahren arbeiten unsere Spezialisten eng mit der Universität Karlsruhe zusammen, die als führendes Institut auf dem Gebiet der Filterforschung gilt. Um höchsten Anforderungen gerecht zu werden, durchlaufen sämtliche Produkte von Atlas Copco eine strenge Qualitätskontrolle. Das gesamte Filtersortiment wird bei uns in modernsten Produktionsanlagen gefertigt. Sie können darauf vertrauen, dass wir strikte Zertifizierungs- und Testverfahren anwenden, damit unsere Filterprodukte stets höchsten Qualitätsstandards entsprechen.

Seit 1998 arbeitet ein spezialisiertes Entwicklerteam an der Entwicklung moderner Filterlösungen. Wir investieren unser Expertenwissen in neue Filtermechanismen, modernste Prüfeinrichtungen und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hochwertige Filter für hohe Luftreinheit und minimale Druckabfälle

Seit 1998 arbeitet ein spezialisiertes Entwicklerteam an der Entwicklung moderner Filterlösungen. Wir investieren unser Expertenwissen in neue Filtermechanismen, modernste Prüfeinrichtungen und revolutionäre Innovationen. Bereits seit vielen Jahren arbeiten unsere Spezialisten eng mit der Universität Karlsruhe zusammen, die als führendes Institut auf dem Gebiet der Filterforschung gilt. Um höchsten Anforderungen gerecht zu werden, durchlaufen sämtliche Produkte von Atlas Copco eine strenge Qualitätskontrolle. Das gesamte Filtersortiment wird bei uns in modernsten Produktionsanlagen gefertigt. Sie können darauf vertrauen, dass wir strikte Zertifizierungs- und Testverfahren anwenden, damit unsere Filterprodukte stets höchsten Qualitätsstandards entsprechen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Aktivkohleadsorber QDT Aktivkohleadsorber QDT
  • Filtertechnologie zum Schutz Ihrer Anlagen
  • umfassende Lösungen für jeden Anlass
  • aus der Atlas Copco Forschung und Entwicklung
ab 758,40 € *
Hochdruckfilter 20 bar - PDh Hochdruckfilter 20 bar - PDh
  • Filtertechnologie zum Schutz Ihrer Anlagen
  • umfassende Lösungen für jeden Anlass
  • aus der Atlas Copco Forschung und Entwicklung
ab 203,20 € *
Hochdruckfilter 20 bar - DDh Hochdruckfilter 20 bar - DDh
  • Filtertechnologie zum Schutz Ihrer Anlagen
  • umfassende Lösungen für jeden Anlass
  • aus der Atlas Copco Forschung und Entwicklung
ab 203,20 € *
Hochdruckfilter 20 bar - DDhp Hochdruckfilter 20 bar - DDhp
  • Filtertechnologie zum Schutz Ihrer Anlagen
  • umfassende Lösungen für jeden Anlass
  • aus der Atlas Copco Forschung und Entwicklung
ab 203,20 € *
Hochdruckfilter 20 bar - QDh Hochdruckfilter 20 bar - QDh
  • Filtertechnologie zum Schutz Ihrer Anlagen
  • umfassende Lösungen für jeden Anlass
  • aus der Atlas Copco Forschung und Entwicklung
ab 203,20 € *
Hochdruckfilter 20 bar - PDhp Hochdruckfilter 20 bar - PDhp
  • Filtertechnologie zum Schutz Ihrer Anlagen
  • umfassende Lösungen für jeden Anlass
  • aus der Atlas Copco Forschung und Entwicklung
ab 203,20 € *
Silikonfreie Filter DD Silikonfreie Filter DD
  • Filtertechnologie zum Schutz Ihrer Anlagen
  • umfassende Lösungen für jeden Anlass
  • aus der Atlas Copco Forschung und Entwicklung
ab 194,40 € *
Silikonfreie Filter PD Silikonfreie Filter PD
  • Filtertechnologie zum Schutz Ihrer Anlagen
  • umfassende Lösungen für jeden Anlass
  • aus der Atlas Copco Forschung und Entwicklung
ab 194,40 € *
Silikonfreie Filter QD Silikonfreie Filter QD
  • Filtertechnologie zum Schutz Ihrer Anlagen
  • umfassende Lösungen für jeden Anlass
  • aus der Atlas Copco Forschung und Entwicklung
ab 194,40 € *
Silikonfreie Filter DDp Silikonfreie Filter DDp
  • Filtertechnologie zum Schutz Ihrer Anlagen
  • umfassende Lösungen für jeden Anlass
  • aus der Atlas Copco Forschung und Entwicklung
ab 194,40 € *
Silikonfreie Filter PDp Silikonfreie Filter PDp
  • Filtertechnologie zum Schutz Ihrer Anlagen
  • umfassende Lösungen für jeden Anlass
  • aus der Atlas Copco Forschung und Entwicklung
ab 194,40 € *
Filterelemente für PD/PDp Filter Filterelemente für PD/PDp Filter
  • Original Atlas Copco Filtereinheiten für höchste Luftreinheit
  • ISO-zertifizierte Qualität mit hochqualitativem Filtermaterial und Filterkern aus Edelstahl
  • Maximale Stabilität, Korrosionsbeständigkeit und Lebensdauer
ab 111,00 € *
Filterelemente für QD Filter Filterelemente für QD Filter
  • Original Atlas Copco Filtereinheiten für höchste Luftreinheit
  • ISO-zertifizierte Qualität mit hochqualitativem Filtermaterial und Filterkern aus Edelstahl
  • Maximale Stabilität, Korrosionsbeständigkeit und Lebensdauer
ab 111,00 € *
Filterelemente für UD Filter Filterelemente für UD Filter
  • Original Atlas Copco Filtereinheiten für höchste Luftreinheit
  • ISO-zertifizierte Qualität mit hochqualitativem Filtermaterial und Filterkern aus Edelstahl
  • Maximale Stabilität, Korrosionsbeständigkeit und Lebensdauer
ab 188,00 € *
Filterelemente für DD/DDp Filter Filterelemente für DD/DDp Filter
  • Original Atlas Copco Filtereinheiten für höchste Luftreinheit
  • ISO-zertifizierte Qualität mit hochqualitativem Filtermaterial und Filterkern aus Edelstahl
  • Maximale Stabilität, Korrosionsbeständigkeit und Lebensdauer
ab 111,00 € *
PDp 7+ (G1/2) PDp 7+ (G1/2)
  • Original Atlas Copco Filtereinheiten für höchste Luftreinheit
  • ISO-zertifizierte Qualität mit hochqualitativem Filtermaterial und Filterkern aus Edelstahl
  • Maximale Stabilität, Korrosionsbeständigkeit und Lebensdauer
ab 185,60 € *
DDp 7+ (G1/2) DDp 7+ (G1/2)
  • Original Atlas Copco Filtereinheiten für höchste Luftreinheit
  • ISO-zertifizierte Qualität mit hochqualitativem Filtermaterial und Filterkern aus Edelstahl
  • Maximale Stabilität, Korrosionsbeständigkeit und Lebensdauer
ab 185,60 € *
UD 7+ (G1/2) UD 7+ (G1/2)
  • Original Atlas Copco Filtereinheiten für höchste Luftreinheit
  • ISO-zertifizierte Qualität mit hochqualitativem Filtermaterial und Filterkern aus Edelstahl
  • Maximale Stabilität, Korrosionsbeständigkeit und Lebensdauer
ab 264,80 € *
PD 7+ (G1/2) PD 7+ (G1/2)
  • Original Atlas Copco Filtereinheiten für höchste Luftreinheit
  • ISO-zertifizierte Qualität mit hochqualitativem Filtermaterial und Filterkern aus Edelstahl
  • Maximale Stabilität, Korrosionsbeständigkeit und Lebensdauer
ab 185,60 € *
DD 7+ (G1/2) DD 7+ (G1/2)
  • Original Atlas Copco Filtereinheiten für höchste Luftreinheit
  • ISO-zertifizierte Qualität mit hochqualitativem Filtermaterial und Filterkern aus Edelstahl
  • Maximale Stabilität, Korrosionsbeständigkeit und Lebensdauer
ab 115,20 € *
QD 7+ (G1/2) QD 7+ (G1/2)
  • Original Atlas Copco Filtereinheiten für höchste Luftreinheit
  • ISO-zertifizierte Qualität mit hochqualitativem Filtermaterial und Filterkern aus Edelstahl
  • Maximale Stabilität, Korrosionsbeständigkeit und Lebensdauer
ab 185,60 € *

Überlegungen zur Auswahl eines Druckluftfilters

Druckluft ist nicht grundsätzlich sauber. Wie die Umgebung, aus der sie entnommen wird, ist auch die Luft in Ihrem Kompressorsystem mit einer Vielzahl von Partikeln, Aerosolen und Dämpfen angereichert, die Prozesse und Endprodukte verunreinigen sowie Maschinen und andere Geräte beschädigen können.
An dieser Stelle kommen Druckluftfilter ins Spiel! Durch den Einsatz eines robusten Filtersystems verbessern Sie die Druckluftqualität und erhöhen gleichzeitig die Effizienz Ihres Systems. Denken Sie daran, dass die Anzahl und die Art der benötigten Filter von der Luftqualität abhängt, die Ihre Anwendung oder Ihr Prozess erfordert. Sehen wir uns nun die verschiedenen Filtertypen sowie die Fragen an, die Sie stellen können, um den/die richtigen Filter für Ihr Kompressorsystem auszuwählen.

Welche Arten von Druckluftfiltern gibt es?

Zunächst einmal: Was ist ein Druckluftfilter überhaupt? Die Antwort ist einfach. Es handelt sich um ein Zusatzgerät für die Druckluft, das unerwünschte und potenziell schädliche Verunreinigungen aus der Druckluft entfernt; wie bereits erwähnt, kann es sich bei diesen Verunreinigungen um Aerosole, Partikel oder Dämpfe handeln.

Partikel sind kleine, feste Teilchen wie Staub, Schmutz, Metallpartikel von Rohrkorrosion und Pollen. Aerosole sind kleine Flüssigkeitströpfchen (d. h. Öl und/oder Wasser, je nach Kompressortyp), und Dämpfe sind Flüssigkeiten, die in ein Gas umgewandelt wurden.

  • Druckluftfilter lassen sich in drei Kategorien einteilen:
  • Koaleszenzfilter,
  • Dampffilter und Partikelfilter.

Obwohl alle drei Filtertypen letztlich das gleiche Ergebnis erzielen (die Entfernung von Verunreinigungen), funktionieren sie auf unterschiedliche Weise:

Koaleszenzfilter entfernen Wasser, Öl und Aerosole aus der Luft, während eine Wiedereintrittsbarriere verhindert, dass die Verunreinigungen erneut in die Luft gelangen. Diese Filter entfernen auch Partikel aus der Druckluft, indem sie diese im Filtermedium einschließen, was jedoch zu Druckabfällen führen kann, wenn sie nicht regelmäßig gewechselt werden. Koaleszenzfilter entfernen die meisten Verunreinigungen sehr gut und reduzieren Partikel bis zu einer Größe von 0,1 Mikron und Flüssigkeiten bis zu 0,01 ppm.

Eine kostengünstige Alternative zu einem Koaleszenzfilter ist ein Wasserabscheider. Er bietet zwar nicht den gleichen Abscheidegrad wie Koaleszenzfilter, dafür aber einen geringeren Druckabfall (etwa 1 bar). Dadurch können die Systeme mit einem niedrigeren Druck betrieben werden, was zur Senkung der Energiekosten beiträgt. Wasserabscheider werden in der Regel am besten bei flüssigem Kondensat und Aerosolen in geschmierten Kompressorsystemen eingesetzt.

Dampffilter arbeiten nach dem Prinzip der Adsorption. Sie entfernen in der Regel Schmierstoff-Aerosole mit Hilfe von Aktivkohlegranulat, Kohletuch oder Papier. Dampfilter arbeiten gut nach Koaleszenzfiltern, da sie gasförmige Schmierstoffe auffangen und entfernen können, die durch den Koaleszenzfilter hindurchgehen.

Partikelfilter werden in der Regel zur Entfernung von Trockenmittelpartikeln nach einem Adsorptionstrockner eingesetzt.
Sie können aber auch am Ort der Verwendung eingesetzt werden. Partikelfilter funktionieren auf die gleiche Weise wie Koaleszenzfilter.

Welcher Filter ist der richtige für meinen Druckluftkompressor?

Nicht alle Druckluftanwendungen sind gleich! Um den richtigen Filtertyp für Ihr Kompressorsystem auszuwählen, müssen Sie Ihre Anwendung genau kennen. Wenn die Druckluft zum Beispiel für Prozesse in der Pharma- oder Lebensmittelindustrie verwendet wird, benötigen Sie höchstwahrscheinlich eine höhere Druckluftqualität als wenn Sie Druckluft für den Antrieb von Druckluftwerkzeugen oder zum Befüllen von Reifen verwenden.

Sie sollten sich auch fragen, ob Ihr Prozess durch Öl beschädigt wird oder ob Öl in der Luft noch vorhanden sein kann. Wenn Ihre Anwendung empfindlich auf Öl reagiert, kann die Installation eines Inline-Koaleszenzfilters die schädliche Wechselwirkung zwischen Öl und Ihrer Endanwendung begrenzen. Bedenken Sie auch, wie wichtig die Energieeffizienz für Ihre Anlage ist!

Ein geringerer Energieverbrauch führt zu niedrigeren Stromrechnungen, und wer mag das nicht? Hocheffiziente Filter können extrem saubere Luft erzeugen (z. B. durch die Entfernung von Partikeln mit einer Größe von weniger als 0,01 Mikrometern) und gleichzeitig den Druckabfall minimieren.

Muss ich meinen Druckluftfilter austauschen?

Wann ein Filter ausgetauscht werden muss, hängt unter anderem von den Betriebsstunden Ihres Druckluftkompressors und der erforderlichen Qualität der Druckluft ab. Beachten Sie diese vier Fragen, wenn Sie darüber nachdenken, ob ein Druckluftfilter ausgetauscht werden sollte:

  • Ist die vom Hersteller angegebene Nutzungsdauer abgelaufen?
  • Hat eine Luftprüfung ergeben, dass die Luftqualität unter den zulässigen Grenzwerten liegt?
  • Übersteigen die Druckverluste die zulässigen Werte?
  • Überschreiten die Druckverluste den vom Hersteller angegebenen Wechselpunkt?

Wenn Sie eine dieser Fragen mit Ja beantworten, ist es an der Zeit für einen neuen Filter.

Zuletzt angesehen